Cooper wurde mit seinen Geschwistern und seiner Mutter unter einer Kanalbrücke bei Mezőhék/Ungarn gefunden.
Seine Mutter hatte dort 5 Welpen zur Welt gebracht, wovon leider einer nicht überlebt hat.
Tierschützer wurden informiert und so konnte man die Familie retten. Sie kamen in unser Partnertierheim in Mezötúr/Ungarn wo sie versorgt und aufgepeppelt wurden.
Cooper und seine Geschwister werden als sehr freundlich und lieb beschrieben. Wir gehen davon aus, dass er groß werden wird.
Wir suchen für Cooper Menschen, die ihm alles beibringen und ein aktives Leben bieten möchten.

Haben Sie Interesse an diesem Hund?

Ihr Ansprechpartner:
Sabine Schlotmann-Schmidt
Mail: vermittlungsteam@hundehilfepiroschka.de
Mobil: 02871 14927

Auskunftsbogen

Name: Cooper 
Alter: von 04.2019 
Rasse: Komondor-Mix-Rüde
Geschlecht: Rüde
Kastriert: nein