Bob
Rüde, kastriert
geboren 01.10.2013
ursprünglich aus Ungarn, seit 02.2018 in Deutschland
63 cm hoch
Labrador Mix

Bob ist ein lebensfroher Kerl, der unbeschwert durch sein Leben geht. Er freut sich über jede Aufmerksamkeit und ist sehr friedliebend. Aktuell lebt er auf einer Pflegestelle in Thüringen in einem gemischten Rudel und zeigt sich mit anderen Hunden sehr umgänglich. Er geht Streit grundsätzlich aus dem Weg, ist aber ebenfalls dazu in der Lage, sich angemessen zu wehren, wenn er bedrängt wird.
Zwischen Zwinger und dem Leben als Hofhund hat Bob bisher noch nicht allzu viel von der Welt gesehen. So kann es passieren, dass er ihm unbekannte Tiere verbellt (z.B. Ziegen & Pferde), dabei aber nicht nach vorn gerichtet agiert. Auch seine Leinenführigkeit ist noch stark ausbaufähig. Im Moment möchte er gern alles und jeden in allen Richtungen gleichzeitig erkunden, was bei seiner Masse ein gutes Stehvermögen des Führers voraussetzt, um ihn sicher halten zu können.
Auf seiner Pflegestelle wird er momentan auf ein Leben mit direktem Familienanschluss vorbereitet. Das bedeutet, dass er alltägliche Dinge wie z.B. das Autofahren oder das Spazieren an der Leine regelmäßig übt. Während er hier fleißig jeden Tag lernt, wartet er auf das perfekte Zuhause.
Bob kann als Einzelhund vermittelt werden, aber auch die Vermittlung zu einem bereits vorhandenen Hund ist denkbar – wenn die Sympathie passt. Für ihn ist es am wichtigsten, Zeit mit seinem Menschen verbringen zu dürfen und ganz gelassen, auf ruhigen Spaziergängen die Welt erkunden zu können.

Haben wir Ihr Interesse an Bob geweckt?

Ansprechpartner:
Sabine Kindler
Tel.: 0176 84235763
Mail: sabine.kindler@live.de