Fremdvermittlung


Hündin Mona
kastriert
geboren Juni 2018
Deutsche Dogge
gechipt ,geimpft, EU-Ausweis
Abgabe mit Schutzvertrag & gegen Schutzgebühr
Aufenthalt: Pflegestelle in Thüringen

Ihr Ansprechpartner:
Sabine Kindler
Mobil: 017684235763

Mona hat ein großes Herz, in das sie jedes Lebewesen schließt. Sie ist absolut verträglich mit Artgenossen, egal ob groß oder klein, Rüde oder Hündin, kastriert oder nicht. Auch anderen Tieren gegenüber ist sie freundlich und aufgeschlossen. Auf Ihrer Pflegestelle lebt sie in einem gemischten Rudel. Sich dort einzufinden war für Mona kein Problem, und ebenso so schnell hat sie sich auch an die anderen Bewohner (Ziegen&Hühner) gewöhnt. Als sie noch ein Welpe bzw. Junghund war, wurde leider versäumt, ihr die Welt zu zeigen. Dies hat heute zur Folge, dass sie dem Menschen gegenüber oft sehr ängstlich reagiert aber ihm dennoch stets mit großem Interesse folgt. An dieser Problematik wird aktuell intensiv gearbeitet, und es sind auch schon erste Fortschritte zu verzeichnen – ein gewöhnlicher Spaziergang ist allerdings im Moment für sie noch eine schwerwiegende Herausforderung. Wir sind sehr optimistisch was die weitere Entwicklung dieser wunderschönen jungen Dame betrifft. Über ernsthaftes Interesse freuen wir uns sehr – kontaktieren Sie uns gerne!

Impressionen