Willkommen bei der Hundehilfe Piroschka e.V.

 

  • Sie möchten einem Hund aus dem Tierschutz ein schönes Zuhause schenken?
  • Sie möchten sich im Tierschutz engagieren?

Es gibt viele Möglichkeiten, etwas Gutes zu tun. Wir freuen uns, dass Sie uns gefunden haben.

Persönliche Kontakte zu ungarischen Freunden und dem Tierheim Koborka in Mezótür haben ein Team von Hundefreunden zusammengefügt mit dem Ziel zu helfen. So wird den ausgesetzten und herrenlosen Jagdhunden, deren Mixe und Mischlingen eine Chance auf eine liebevolle artgerechte Zukunft ermöglicht. Wir unterstützen vor Ort oder vermitteln die Hunde an interessierte Hundeführer und Familien. Alle Tiere, die aufgenommen werden können, werden liebevoll umsorgt, gepflegt und tierärztlich versorgt. Bei einer nicht möglichen Direktvermittlung stehen uns versierte Pflegestellen zur Verfügung.

Ihr Team von Hundehilfe Piroschka.

 Unsere aktuellen Neuzugänge

HIER finden Sie alle Hunde, die ein Zuhause suchen.


 

Brandon | Terrier-Mix-Rüde | 1-2 Jahre

Terrier-Mix-Rüde Brandon wurde Anfang Juli 2019 in der Ortschaft Mezötúr/Ungarn gefunden. Er trug einen Draht um den Hals. Ein Passant hatte Mitleid mit ihm, entfernte den eng anliegenden Draht, der schon in Brandons Hals einschnitt und gab ihn in unserem...

Picur | Terrier-Mix-Hündin | 2-3 Jahre

Die kleine Picur lebte in Kengyel/Ungarn, in einem vernachlässigten, unbewohnten Haus und hat dort zwei Welpen zur Welt gebracht. Der Tierschutz vor Ort hat unser Partnertierheim in Mezötúr/Ungarn um Hilfe gebeten. Picur kam so in die Obhut unseres...

Lencsi | Dackel-Mix | 3 Monate

Lencsi ist vermutlich ein Dackel-Mix mit einer momentanen Schulterhöhe von 17 cm. Sie wurde mit ihren beiden Geschwistern in einem Sack nicht weit von unserem Partnertierheim Koborka in Mezötúr ausgesetzt. Als unsere liebe Ildi, ehrenamtliche Leiterin...

 

 Neuigkeiten unseres Vereins

Beschlagnahmung von vier Hunden

Mezötúr | Juli 2019 Der Leiter der Tötungsstation in Mezötúr/Ungarn informierte unser Partnertierheim Koborka, dass er vier kleine Hunde aus einer Beschlagnahmung in der Station aufgenommen hätte. Alle Vier wurden gleich zu unserem Partnertierheim...

Alltag im Tierschutz

Mezötúr|Ungarn, 24.07.2019 Als unsere liebe Ildi, ehrenamtliche Leiterin unseres Partnertierheims, gestern mit ihrem Auto nach Hause fuhr, machte sie eine traurige Entdeckung. Drei winzige kleine Hunde liefen über die Landstraße. Ildi hielt sofort an und...