Willkommen bei der Hundehilfe Piroschka e.V.

 

  • Sie möchten einem Hund aus dem Tierschutz ein schönes Zuhause schenken?
  • Sie möchten sich im Tierschutz engagieren?

Es gibt viele Möglichkeiten, etwas Gutes zu tun. Wir freuen uns, dass Sie uns gefunden haben.

Persönliche Kontakte zu ungarischen Freunden und dem Tierheim Koborka in Mezótür haben ein Team von Hundefreunden zusammengefügt mit dem Ziel zu helfen. So wird den ausgesetzten und herrenlosen Jagdhunden, deren Mixe und Mischlingen eine Chance auf eine liebevolle artgerechte Zukunft ermöglicht. Wir unterstützen vor Ort oder vermitteln die Hunde an interessierte Hundeführer und Familien. Alle Tiere, die aufgenommen werden können, werden liebevoll umsorgt, gepflegt und tierärztlich versorgt. Bei einer nicht möglichen Direktvermittlung stehen uns versierte Pflegestellen zur Verfügung.

Ihr Team von Hundehilfe Piroschka.

 Unsere aktuellen Neuzugänge

HIER finden Sie alle Hunde, die ein Zuhause suchen.


 

Füge | Mischling | 4 Monate

Am 13. Juli 2018 erschien in der Tierarztpraxis in Mezötúr/Ungarn eine Frau, die 5 winzige Hundewelpen mitbrachte, um sie einschläfern zu lassen. Sie sagte, dass die Mutter gestorben sei und sie sich nicht in der Lage fühle, die Welpen aufzuziehen. Der...

Hopi | Mischling | 4 Monate

Am 13. Juli 2018 erschien in der Tierarztpraxis in Mezötúr/Ungarn eine Frau, die 5 winzige Hundewelpen mitbrachte, um sie einschläfern zu lassen. Sie sagte, dass die Mutter gestorben sei und sie sich nicht in der Lage fühle, die Welpen aufzuziehen. Der...

Nono | Mischling | 4 Monate

Am 13. Juli 2018 erschien in der Tierarztpraxis in Mezötúr/Ungarn eine Frau, die 5 winzige Hundewelpen mitbrachte, um sie einschläfern zu lassen. Sie sagte, dass die Mutter gestorben sei und sie sich nicht in der Lage fühle, die Welpen aufzuziehen. Der...

 

 Neuigkeiten unseres Vereins

Hundespaziergang mit Juli

Hundespaziergang mit Juli am 12. August 2018 Im Rahmen der ersten Mitgliederversammlung der Hundehilfe Piroschka e. V. wollten wir das Ereignis würdig begehen und mit einem Hundespaziergang verbinden. Das Ziel war, alte Freunde wiederzusehen und neue Übernehmer aus...

Arbeitseinsatz im Tierheim

  Eine Reise nach Ungarn  Die Idee, uns vor Ort in Ungarn ein Bild zu machen, wurde durch unsere Hunde Betty und Pille, zwei ungarische Vorstehhunde, die beide über den Tierschutz aus Ungarn zu uns, meinem Mann Andreas und mir, kamen, ausgelöst. Wir...