Der Verein

Unser Verein wurde zum Zweck des aktiven Tierschutzes, im Wesentlichen zur Hilfe von ausgesetzten und herrenlosen Hunden in Ungarn gegründet.  Es war unser Anspruch, uns hier breit aufzustellen und keine Einschränkung vorzunehmen. Deshalb wollen wir uns um alle Hunde kümmern, egal welche Rasse oder Eigenschaften sie haben.

Hierzu hat sich ein Team mit neun Personen zusammengefunden, das sich ehrenamtlich und in ihrer Freizeit engagiert. Wir sind teilweise seit Jahren erfahrene Hundeführer, wobei einige über ihre Jagdbetätigung ein intensives Verständnis zu artgerechter Haltung und Auslastung mitbringen.

Ferner sind einige Teammitglieder seit Jahren im Tierschutz tätig und können sich auf hohe Erfahrungswerte stützen. Diese Kenntnisse werden durch Fortbildungen externer Art oder Eigenstudium ergänzt.

Unser erklärtes Ziel ist es zu helfen und die Symbiose von Mensch und Hund, unserem Begleiter in historischer Sicht seit tausenden von Jahren, zu fördern.

Ihr Team von Hundehilfe Piroschka.