…wie ich zum Tierschutz kam…

Mit dem Gedanken nicht nur über Tierschutz zu reden, sondern selbst mal aktiv zu werden und vor Ort zu helfen, besuchte ich im März 2016 das Tierheim Koborka. Die hingebungsvolle Arbeit dort überwältigte und überzeugte mich und so schloss ich mich den Piroschkas an.

Karen Bohlken