Laller wurde gemeinsam mit seinem Bruder Paulchen und seiner Mutter Juci auf einem Feld nahe der Ortschaft Gyomaendröd/Ungarn gefunden. Offensichtlich hat man sie ausgesetzt und ihrem Schicksal überlassen. Glücklicherweise wurden sie gefunden und in unserem Partnertierheim Koborka in Mezötúr abgegeben.
Lallers Mutter Juci ist eine Puli-Mix-Hündin. Wir vermuten, dass sein Vater ein Dackel ist. Laller ist ein freundlicher, verspielter kleiner Rüde. Er freut sich über jede menschliche Zuwendung.

Wir suchen ein schönes Zuhause für den kleinen Welpen, in dem er alters- und artgerecht ausgelastet wird.

 

Haben Sie Interesse an diesem Hund?

Ihr Ansprechpartner:

Cora Busemann
Marietta Horstmann
Mail: vermittlungsteam@hundehilfepiroschka.de

C. Busemann: Mobil 017661663823
M. Horstmann: Mobil 01727749659

Auskunftsbogen

Name: Laller
Alter: ca. 10.2018
Rasse: Dackel-Puli-Mix
Geschlecht: Rüde
Kastriert: nein

Impressionen