Der junge Vito wurde am 16.10.2018 von zwei Jungen in unserem Partnerteirheim Koborka in Mezotür abgegeben. Die Tierheimmitarbeiterin erkannte sofort, dass es dem kleinen Welpen nicht gut geht und fuhr mit ihm zum Tierarzt. Dabei stellte sich  heraus, dass er an Parvovirose erkrankt ist. Diese Krankheit kann bei schweren Verlaufsformen schnell tödlich sein. Glücklicherweise kämpfte Vito sich durch und überlebte nach einer zweiwöchigen Behandlung. Jetzt ist er vollständig gesund und weist keinerlei Symptome einer Folgeschädigung auf. Er ist ein verspielter, menschenbezogener und fröhlicher Kerl, der jetzt ein Zuhause sucht in dem er sich wohlfühlen kann.
Er hat ein eher ruhiges Naturell.

Haben Sie Interesse an diesem Hund?

Ihr Ansprechpartner:
Cora Busemann
Mail: vermittlungsteam@hundehilfepiroschka.de
Mobil: 017661663823

Auskunftsbogen

Name: Vito 
Alter: ca. von 09.2018 
Rasse: Mischling
Geschlecht: Rüde
Kastriert: nein
Größe: ca. mittelgroß werdend