Pöti wurde mit ihren 2 Geschwistern am Berettyó Ufer (Fluss nahe der Ortschaft Mezötúr/Ungarn)  gefunden. Man hat die 3 kleinen Welpen in die Obhut unseres Partnertierheims Koborka in Mezötúr gegeben, in dem die Kleinen versorgt und aufgepäppelt wurden. Damals waren sie etwa 3 Wochen alt.
Pöti ist welpentypisch verspielt, neugierig und lieb. Für die kleine Hündin wird ein Zuhause gesucht, in dem man ihr das Hunde-Einmaleins beibringt und  ihr die nötige Aufmerksamkeit und Zeit schenken kann, die sie benötigt.
Pöti hat eine momentane Schulterhöhe von 21 cm.
Ihr Geburtsdatum wird auf den 01.08.2019 geschätzt.

Update | 04.01.2019
Pöti ist heute in ihrer Pflegefamilie in Werne/NRW angekommen. Dort kann die bezaubernde Hündin demnächst kennengelernt werden.

Update | 14.01.2020
Pöti ist eine kleine pfiffige, selbstbewusste, verschmuste und verspielte Maus. Mit den Hunden auf der Pflegestelle (Rüde und Hündinnen) kommt sie prima zurecht. Katzen werden toleriert aber manchmal noch angebellt. Mit einer hundeerfahrenen Katze sollte das kein Problem sein.

Sie ist zu 99% stubenrein und lernt sehr schnell.

Pöti sollte nicht zu kleinen Kindern, da sie ihren Menschen gerne für sich hat und zur Dominanz neigt. Kleine Kinder werden von ihr nicht wirklich ernst genommen.

 

 

Haben Sie Interesse an diesem Hund?

Ihr Ansprechpartner:
Sabrina Beßeling
Mail: vermittlungsteam@hundehilfepiroschka.de
Mobil: 01783881286

Auskunftsbogen

Name: Pöti
Alter: von 08.2019 
Rasse: Mischling
Geschlecht: Hündin
Kastriert: nein
Schulterhöhe: 21 cm (Stand Oktober 2019)