Milli ist ein junge Mischlingshündin, die Ende September 2019 mit ihren zwei Geschwistern Muci und Gaston über einen Gartenzaun geworfen wurde. Dort fand man die drei kleinen Hunde und brachte sie in unser Partnertierheim Koborka in Mezötúr (Ungarn).

Milli ist eine sehr freundliche, verspielte und menschenbezogene kleine Hündin, die sich mit Artgenossen prima versteht und nun auf ein Zuhause wartet, in dem man ihr das Hunde-Einmaleins beibringt und altersgerecht auslastet.

Ihr Geburtsdatum wurde vom Tierarzt auf Mai/2019 geschätzt und ihre Schulterhöhe beträgt 34 cm.

Update 08.03.2020
Milli reist am 13.03.2020 in eine Pflegefamilie in der Nähe von Leer/Ostfriesland. Dort kann die liebenswerte Hündin kennengelernt werden.

Update 14.03.2020
Nach Anordnung des Veterinäramtes in Ungarn aufgrund des Coronarvirus konnten unsere Hunde leider nicht ausreisen.

Haben Sie Interesse an diesem Hund?

Ihr Ansprechpartner:
Sabrina Beßeling
Mail: vermittlungsteam@hundehilfepiroschka.de
Mobil: 01783881286

Auskunftsbogen

Name: Milli
Alter: von ca. 05.2019
Rasse: Mischling
Geschlecht: Hündin
Kastriert: nein
Schulterhöhe: 34 cm (Stand 12.2019)