Wilma ist eine junge Vizsla-Hündin, die in Ungarn in der Puszta gefunden wurde.
Leider suchte niemand nach ihr, und so vermuten wir, dass sie ausgesetzt wurde. Sie wurde sofort zu unserer deutschsprachigen Pflegestelle gebracht und dort liebevoll aufgenommen.
Nun lernt die hübsche Hündin das Leben im Haus und das Hunde-1x1.
Sie wird als sehr lieb, verschmust, lernwillig und unkompliziert beschrieben.
Fremden gegenüber zeigt sie sich neugierig aber anfangs mit Abstand.
Wer will der jungen Hündin ein aktives Zuhause schenken? Vielleicht sogar ein jagdlich geführtes Zuhause.

Update | 04.01.2020
Wilma ist heute in Deutschland angekommen und wurde von ihrer neuen Familie aufgenommen.

 

Ihr Ansprechpartner:
Jacqueline Völkel
Mail: vermittlungsteam@hundehilfepiroschka.de
Mobil: 015731357240

Auskunftsbogen

Name: Wilma
Alter: von 05.2019
Rasse: Vizsla
Geschlecht: Hündin
Kastriert: nein

Impressionen