Toncsi wurde Anfang Januar 2020 an einer Straße in einer Wohnsiedlung der Ortschaft Mezötúr/Ungarn gefunden. Er war in einem sehr vernachlässigtem Zustand, völlig abgemagert und zitternd vor Kälte.
Obwohl Toncsi nicht gechipt war, konnte der Besitzer ausfindig gemacht werden.
Um das Leben des jungen Rüden zu schützen, entschieden die Tierschützer vor Ort, Toncsi nicht wieder an seinen Besitzer zu übergeben.
Leider erkrankt Toncsi einige Tage später an Parvovirose. Die Behandlung wurde umgehend eingeleitet und schlug glücklicherweise direkt an.
Toncsi ist ein freundlicher, sehr menschenbezogener anhänglicher Rüde, der sich auch mit seinen Artgenossen im Tierheim gut versteht. Er ist zwar verspielt, aber KEIN Wirbelwind. Er wäre sicher ein guter Familienhund.

Haben Sie Interesse an diesem Hund?

Ihr Ansprechpartner:
Marietta Horstmann
Mail: vermittlungsteam@hundehilfepiroschka.de
Mobil: 01727749659

Auskunftsbogen

Name: Toncsi
Alter: ca. 2 Jahr
Rasse: Dackel-Mischling
Geschlecht: Rüde
Kastriert: ja
Schuterhöhe: 26 cm
Gewicht: 9 kg

Impressionen