Riki wurde mit seiner Mutter und zwei Geschwistern aus schlechter Haltung befreit.
Immer wieder hatten die Nachbarn der ehemaligen Besitzerin unser Partnertierheims in Mezötúr/Ungarn darüber informiert, dass die Hunde kein Futter bekämen. So wurde einige Male Futter gebracht, um schließlich auf die Übergabe der Hunde zu drängen, da auch die Haltung der Hunde sehr zu wünschen übrig ließ und sie immer wieder streunend auf der Straße gesehen wurden.
Die Mitarbeiter unseres Partnertierheims haben sich insbesondere um das Überleben der Hündin und Welpen große Sorgen gemacht, nicht aufgegeben und schließlich die Übergabe der kleinen Familie organisieren können.
Riki zeigt sich welpentypisch verspielt, überaus freundlich und neugierig. Selbstverständlich muss er noch alles lernen.
Für Riki suchen wir aktive Menschen, die Freude daran haben, dem jungen Rüden das Leben in einer Familie mit allen Regeln und Abenteuern zu zeigen.

Update 04.10.2020
Riki ist heute in seiner Pflegestelle mit Bleibeoption angekommen. Wir drücken die Daumen, dass alles passt.

Haben Sie Interesse an diesem Hund?

Ihr Ansprechpartner:
Sabine Schlotmann-Schmidt
Mail: vermittlungsteam@hundehilfepiroschka.de
Mobil: 02871 14927

Auskunftsbogen

Name: Riki
Alter: von 02.2020
Rasse: Mischling
Geschlecht: Rüde
Kastriert: nein
Schulterhöhe: 46 cm (Stand 09.2020)
Gewicht: 14 kg (Stand 09.2020)

Impressionen