BORSÓ und ihre Schwester BABI leben seit August 2020 in unserem Partnertierheim Koborka in Mezötur (Ungarn). Der ortsansässige Tierarzt hat im Tierheim angerufen und mitgeteilt, dass eine Familie bei ihm war, die die beiden kleinen Welpen einschläfern lassen wollte. Sie waren in einem sehr schlechten Zustand, voll mit Flöhen, dreckig und unterernährt. Gott sei Dank konnten die beiden gerettet werden und leben seitdem im Tierheim und haben sich dank der guten Pflege der Tierheim-Mitarbeiterinnen vor Ort zu zwei temperamentvollen zuckersüßen kleinen Hundemädchen entwickelt, die welpentypisch sehr verspielt, neugierig und aufgeweckt sind.

Nun suchen wir für die beiden ein schönes Zuhause, in dem man ihnen die Welt außerhalb des Tierheims zeigt und ihnen alles nötige beibringt, was ein Hund so wissen muss.

Haben Sie Interesse an diesem Hund?

Ihr Ansprechpartner:
Sabrina Beßeling
Mail: vermittlungsteam@hundehilfepiroschka.de
Mobil: 01783881286

Auskunftsbogen

Name: Borsó
Alter: von 07.2020
Rasse: Mischling
Geschlecht: Hündin
Kastriert: ja
Schulterhöhe: 35 cm (Stand 11.2020)
Gewicht: 7,4 kg (Stand 11.2020)

Impressionen