Im Herbst 2016 wurden zwei Welpen unter einer Brücke in der Ortschaft Öcsöd/Ungarn gefunden und unserem Partnertierheim Koborka übergeben. Die Schwestern bekamen die Namen Lulu und Zsebi. Zsebi wurde in Deutschland vermittelt, Lulu, sie bekam den Namen Lili, in Ungarn. Da Lilis Besitzer verstarb, kam sie zurück in die Obhut unseres Partnertierheims. Bei ihrem Besitzer hat Lili tagsüber ausschließlich im Garten gelebt. Sie hat nie gelernt, an der Leine zu laufen. 
Lili ist eine freundliche Hündin, die sich jedoch Fremden gegenüber ausgesprochen zurückhaltend zeigt. Da braucht es anfangs erst einmal Geduld. Mit ihren Artgenossen kommt sie prima zurecht.
Jetzt suchen wird Menschen, die Lili auf ihrem weiteren Lebensweg mit Geduld und Liebe begleiten.

Haben Sie Interesse an diesem Hund?

Ihr Ansprechpartner:
Marietta Horstmann
Mail: vermittlungsteam@hundehilfepiroschka.de
Mobil: 01727749659

Auskunftsbogen

Name: Lili
Alter: von 10.2016
Rasse: Mischling
Geschlecht: Hündin
Kastriert: ja
Schulterhöhe: 42 cm
Gewicht: 9,9 kg

Impressionen