Bella lebte bis zum Sommer diesen Jahres mit der Hündin Liza und ihrem Besitzer unter sehr ärmlichen Umständen auf einem Hof. Eine Tierheim-Mitarbeiterin unseres Partnertierheims Koborka/Mezötúr (Ungarn) wusste um die Umstände und hat zwischendurch immer mit Futter ausgeholfen. Bella ist vermutlich die Tochter von Liza, die schon ihr Zuhause gefunden hat.
Leider musste der Hof zwangsgeräumt werden und Bella und ihre Mutter blieben ganz alleine zurück.
So kamen beide in unser Partnertierheim.
Bella zeigt sich hier ausgesprochen lieb und menschenbezogen. Auch mit den vierbeinigen Mitbewohnern kommt sie gut klar.

Update 21.03.2021
Bella ist heute in ihrer Pflegefamilie in Hamm angekommen. Wir erwarten bald den ersten Pflegestellenbericht.
Bella kann in Hamm kennengelernt werden.

Update 25.03.2021
Der erste Pflegestellenbericht:
Am 21.03.21 durften wir Bella in Essen abholen. Sie kam an, und es war, als wäre sie nie woanders gewesen. Sie hat sich von Anfang an sehr aufgeschlossen und neugierig gezeigt. Manchen Dingen wie dem Staubsauger begegnet sie mit Vorsicht aber bisher in keiner Weise ängstlich. Die Hübsche ist von Beginn an immer gerne mit uns spazieren gegangen. An der Leinenführigkeit müsste man noch arbeiten, aber Bella hat in der kurzen Zeit, in der sie bei uns ist, schon große Fortschritte gemacht.  Mit unserem Hund kommt sie sehr gut klar, sie respektiert seine Grenzen, macht ihre aber auch klar. Bella ist eine riesen Kuschelmaus, die am liebsten den ganzen Tag gekrault werden möchte. Sie genießt den Körperkontakt, mag es aber auch sehr gerne ruhig und nicht zu wild. Insgesamt ist sie ein Herzenshund.

Haben Sie Interesse an diesem Hund?

Ihr Ansprechpartner:
Sabine Schlotmann-Schmidt
Mail: vermittlungsteam@hundehilfepiroschka.de
Mobil: 02871 14927

Auskunftsbogen

Name: Bella
Alter: von 04.2017
Rasse: Mischling
Geschlecht: Hündin
Kastriert: ja
Schulterhöhe: 52 cm
Gewicht: 17 kg