Berci wurde im März 2019 auf der Landstraße zwischen den Ortschaften Mezötúr und Nagylapos (Ostungarn) aufgegriffen und der Tötungsstation in Gyomaendröd übergeben. Dort bat man unser Partnertierheim Koborka in Mezötúr um Hilfe, und so kam er in deren Obhut.
Berci wird als freundlicher und menschenbezogener kleiner Rüde beschrieben. Er genießt jede Zuwendung und Streicheleinheit. Mit seinen Artgenossen kommt er prima zurecht.
Berci ist mit seinen 18 kg übergewichtig. Es wäre wunderbar, wenn der freundliche Rüde eine liebevolle und aktive Familie finden würde, die ihn ausreichend Bewegung verschafft, so dass mindestens 5 kg purzeln können.

Berci reist am 23.05.2021 auf eine Pflegestelle in Wuppertal und kann dort demnächst kennengelernt werden.

Haben Sie Interesse an diesem Hund?

Ihr Ansprechpartner:

Julia Hünninghaus und
Sabine Schlotmann-Schmidt

Mail: vermittlungsteam@hundehilfepiroschka.de

Mobil: 0157 78771616 (J. Hünninghaus)
Mobil: 02871 14927 (S. Schlotmann-Schmidt)

Auskunftsbogen

Name: Berci
Alter: ca. 01.2018
Rasse: Mischling
Geschlecht: Rüde
Kastriert: ja, vor Ausreise
Schulterhöhe: 48 cm
Gewicht: 18 kg (übergewichtig) Idealgewicht ca. 14 kg

Impressionen