Tiga kam im April ins Tierheim, nachdem sie auf der Straße in Mezötúr/Ungarn aufgegriffen wurde. 
Tiga zeigt sich im Tierheim ausgesprochen menschenbezogen und genießt die Aufmerksamkeit und Streicheleinheiten.
Mit ihren Artgenossen versteht sie sich gut und lebt derzeit zusammen mit einem Rüden.

Mitte August konnte Tiga nach Deutschland reisen. Leider kann sie aus persönlichen Gründen des Adoptanten nicht bleiben und ist wieder auf der Suche. Während ihres Aufenthaltes in Deutschland hat Tiga schon einiges gelernt, vieles muss mit ihr aber noch erarbeitet werden. So zum Beispiel die Leinenführigkeit und das Alleinebleiben. Dabei zeigt sich die junge Hündin als lernwillig und lernfähig. Bei Hundebegegnungen wirkt Tiga anfangs unsicher und verbellt dann ihr unbekannte Hunde; Menschen begegnet sie offen und freut sich über Streicheleinheiten. Tiga ist eine ausgesprochen temperamentvolle Hündin, die gerne beschäftigt werden möchte und eine klare Führung braucht. Wir suchen für sie hundeerfahrene, aktive Menschen, die mit der jungen Hündin das Hundeeinmaleins erarbeiten.

Ihr Ansprechpartner:
Sabine Schlotmann-Schmidt
Mail: vermittlungsteam@hundehilfepiroschka.de
Mobil: 02871 14927

Auskunftsbogen

Name: Tiga
Alter: von ca. 01.2020
Rasse: Mischling
Geschlecht: Hündin
Kastriert: ja
Schulterhöhe: 55 cm
Gewicht: 18,5 kg