Anfang Juni diesen Jahres fanden Angler vier Welpen an einem Flussufer in der Nähe der Ortschaft Mezötúr/Ungarn und übergaben diese unserem Partnertierheim Koborka. Von der Mutter war leider nichts zu sehen. Wir müssen wieder einmal davon ausgehen, dass die Welpen (Barbi, Kitti, Szilvi und Pixi) dort entsorgt worden waren.
Im Tierheim wurden sie erst einmal tierärztlich versorgt und bekamen ihre ersten Impfungen. Alle vier sind wohlauf und entwickeln sich prima. Sie sind welpentypisch verspielt und neugierig. Sie freuen sich über den Kontakt zum Menschen.
Für Barbi suchen wir ein liebevolles und aktives Für-immer-Zuhause, in dem sie das Hunde-Einmaleins lernen kann.
Wir vermuten, dass Barbi eine Endgröße zwischen Dackel und Cocker erreicht.

Haben Sie Interesse an diesem Hund?

Ihr Ansprechpartner:
Marietta Horstmann
Mail: vermittlungsteam@hundehilfepiroschka.de
Mobil: 01727749659

Auskunftsbogen

Name: Barbi
Alter: von 05.2021
Rasse: Mischling
Geschlecht: Hündin
Kastriert: nein
Größe: wir gehen von einer Endgröße zw. Dackel und Cocker aus.

Impressionen