Update: Wir bitten darum, keine weiteren Anfragen mehr für Bingo zu stellen, da es bereits eine Vielzahl von Bewerbern gibt.
Wir hoffen auf Ihr Verständnis.

Am 06.08.2021 war unsere ungarische Freundin und Tierschützerin Juli mit ihren Hunden unterwegs, da wurde sie aus der Entfernung Augenzeugin, als eine Familie mit Kindern zwei kleine Hunde aus dem Auto heraus aussetzten. Obwohl Juli noch das Autokennzeichen aufgeschrieben hat, hat sie keine Handhabung gegen diese Leute, da die Hunde nicht registriert sind, und sie somit alles leugnen können.
Juli nahm die zwei Kleinen bei sich auf und gab ihnen die Namen Bingo und Mazsola. Beide Hunde waren in einem sehr vernachlässigten Zustand. Sie stellte sie ihrem Tierarzt vor, und das Impfprogramm wurde gestartet.
Bingo und Mazsola leben zurzeit bei unserer Juli mit weiteren Hunden und Katzen zusammen. Er ist ausgesprochen freundlich und anhänglich, genießt jede Streicheleinheit, ist verträglich mit Hunden und Katzen. Bingo ist eher ruhig und bereits stubenrein. Bei unbekannten Menschen hält er erst mal Abstand, zeigt sich dann aber neugierig und interessiert.
Für Bingo suchen wir liebevolle Menschen, die ihm ein Für-immer-Zuhause schenken.

Haben Sie Interesse an diesem Hund?

Ihr Ansprechpartner:
Marietta Horstmann
Mail: vermittlungsteam@hundehilfepiroschka.de
Mobil: 01727749659

Auskunftsbogen

Name: Bingo
Alter: 08.2019
Rasse: Yorkshire-Terrier
Geschlecht: Rüde
Kastriert: vor Ausreise
Schulterhöhe: 29 cm
Gewicht: 4 kg

Impressionen